Betrunkener schläft im laufenden Auto vor Polizeiwache ein

Polizei
Polizei

Ein Betrunkener ist in Rheinland-Pfalz in seinem Auto vor einer Polizeiwache eingeschlafen. Wie die Polizei in  Bernkastel-Kues am Freitagmorgen mitteilte, lief der Motor seines Wagens aber weiter und das Auto hupte mehrmals. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 26-jährige Fahrer über dem Lenkrad eingeschlafen war. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille.

Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr ein.

Copyright

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 4786 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.