Ukrainischer Präsident Selenskyj gratuliert Kalush Orchestra zu ESC-Sieg

Wolodymyr Selenskyj - Bild: Office of the President of Ukraine
Wolodymyr Selenskyj - Bild: Office of the President of Ukraine

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat dem Kalush Orchestra zum Sieg der Ukraine beim Eurovision Song Contest (ESC) gratuliert. „Unser Mut beeindruckt die Welt, unsere Musik erobert Europa“, schrieb Selenskyj in der Nacht zu Sonntag auf Facebook.

Wie der Sänger der Gruppe, Oleh Psiuk, sagte, gab es für die Band noch keine Gelegenheit, direkt mit dem Präsidenten zu sprechen. Trotz des anhaltenden Angriffs von Russland auf die Ukraine zeigte sich Psiuk überzeugt, dass die Ukraine das nächste ESC-Finale im kommenden Jahr austragen könne. „Ich bin sicher, dass die Ukraine nächstes Jahr glücklich sein wird, Gastgeber für Europa zu sein“, sagte Psiuk.

Copyright/Quelle

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 13204 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.