Darum geht es in der Rede zur Lage der Europäischen Union

Bild: glomex

Die Abgeordneten debattieren über die erste Rede zur Lage der Union von Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und schlagen Änderungen am EU-Katastrophenschutzmechanismus vor. Sie wiederholen zudem ihren Aufruf zur Erhöhung der EU-Einnahmen, ohne die Steuerzahler zu belasten. All dies und mehr demnächst in Brüssel.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 13376 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.