Waldbrände in den USA: Wer ist schuld?

Bild: glomex

Die Zahl der Todesopfer durch die verheerenden Waldbrände im Westen der USA ist auf mindestens 35 gestiegen. In Mehama im US-Bundesstaat Oregon kehren die Menschen langsam in ihre Häuser zurück. Manche Landwirte machen eine schlechte Bewirtschaftung der Wälder für das Ausmaß der Brände verantwortlich, so wie Präsident Trump.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 13376 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.