Brand im Großkraftwerk Franken – Netzbetreiber N-ERGIE informiert über die Störungen in Nürnberg

Bild: glomex

Nach einem Brand im Großkraftwerk Franken hat die Stadt Nürnberg am Dienstag den Katastrophenfall ausgerufen. Die Folgen des Feuers beeinträchtigen die Fernwärmeversorgung in den Stadtteilen Gebersdorf und Röthenbach, teilte die Stadt mit. In den Stadtteilen gebe es 1150 Anschlusspunkte für Fernwärme. Betroffen seien neben Privathaushalten auch eine Klinik, zwei Alten- und Pflegeeinrichtungen, ein Einkaufszentrum, Schulen sowie mehrere große Betriebe. Hier mehr erfahren:

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion 14082 Artikel
Hier berichtet und kuratiert die Redaktion von FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.