40-jähriger Familienvater nach Kohlenmonoxidvergiftung gestorben

Rettungsdienst (über cozmo news)
Rettungsdienst (über cozmo news)

Ein zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter mit einer Kohlenmonoxidvergiftung in einer Wohnung in Traunstein gefundener 40 Jahre alter Mann ist tot. Der Familienvater sei am Mittwoch mutmaßlich an den Folgen der Kohlenmonoxidvergiftung im Krankenhaus gestorben, teilte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd am Donnerstag in Rosenheim mit.

Er hatte sich dort seit vergangenen Freitag befunden, genau wie seine 41 Jahre alte Frau und die 13 Jahre alte Tochter. Die Ermittlungen zur Ursache für die hohe CO-Konzentration in der Wohnung dauern den Ermittlern zufolge noch an.

Copyright

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion von FLASH UP 20202 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion von FLASH UP

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.