Polizist erschießt Ehefrau und sich selbst vor Supermarkt in Baden-Württemberg

Polizei (über cozmo news)
Polizei (über cozmo news)

Im baden-württembergischen Kirchheim unter Teck hat ein Polizist am Mittwochabend seine Ehefrau vor einem Supermarkt erschossen. Wie die Staatsanwaltschaft in Stuttgart sowie die Polizei in Reutlingen am Donnerstag gemeinsam mitteilten, tötete der 59-jährige Bedienstete des Landeskriminalamts danach sich selbst. Für beide Taten nutzte er  seine Dienstwaffe. Das Motiv liegt demnach wohl im privaten Bereich.

„Dienstliche Bezüge“ gebe es nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht, betonten die Ermittler. Passanten hatten am Mittwochabend Schüsse vor dem Supermarkt gehört und die Polizei alarmiert. Einsatzkräfte fanden demnach zunächst die erschossene 58-Jährige vor dem Geschäft, später deren toten Ehemann in seinem Auto auf dem Parkplatz des Supermarkts.

Copyright

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion von FLASH UP 20698 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion von FLASH UP