Selenskyj: Russland hat „neuen Eisernen Vorhang“ geschaffen

Vadim Chuprina, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons
Vadim Chuprina, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Russland nach dem Einmarsch in sein Land vorgeworfen, einen „neuen Eisernen Vorhang“ geschaffen zu haben. „Was hören wir heute? Es sind nicht nur Raketenexplosionen, Gefechte und das Dröhnen von Flugzeugen“, sagte Selenskyj am Donnerstag in einer Videoansprache. „Es ist der Klang eines neuen Eisernen Vorhangs, der sich senkt und Russland von der zivilisierten Welt abschottet.“

Russland hatte am Donnerstagmorgen einen großangelegten Angriff auf die Ukraine begonnen. Russische Bodentruppen marschierten von mehreren Seiten in das Land ein. In zahlreichen Städten gab es Raketenangriffe, dutzende Menschen wurden getötet. Der Westen verurteilte den Einmarsch als Völkerrechtsbruch, die Nato aktivierte ihre Verteidigungspläne.

Copyright

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion von FLASH UP 20202 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion von FLASH UP

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.