Punksänger Monchi spricht über „ewigen Kampf“ gegen hohes Übergewicht

Jan Gorkow - Bild: Stefan Brending/CC BY-SA 3.0
Jan Gorkow - Bild: Stefan Brending/CC BY-SA 3.0

Der unter seinem Künstlernamen Monchi bekannte Sänger der deutschen Punkband „Feine Sahne Fischfilet“, Jan Gorkow, hat seinen Kampf gegen hohes Übergewicht als „ewigen Kampf“ beschrieben. „Ich hoffe, dass ich das schaffe“, sagte der 34-Jährige in einem Podcast der Wochenzeitung „Die Zeit“ laut Mitteilung vom Donnerstag. Ihm selbst sei irgendwann klar geworden, dass er dringend etwas verändern müsse.

„Warum habe ich irgendwann mehr als meine Mutter und mein Vater zusammen gewogen und habe es nicht mal gemerkt?“, beschrieb er seine Gedankengänge. Demnach  wog er mehr als 180 Kilogramm, nahm aber 60 Kilogramm ab. „Ich wusste, wenn ich es jetzt nicht packe, schaffe ich es nicht mehr.“ Aber es bleibe ein Kampf. Er könne „kein Maß halten“, vor allem wenn er traurig oder gestresst sei.

Copyright/Quelle

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion von FLASH UP 20456 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion von FLASH UP