Bitkom-Umfrage: Immer mehr Deutsche sehen KI als Chance

KI-Nutzeranwendung (über cozmo news)
KI-Nutzeranwendung (über cozmo news)

Immer mehr Deutsche sehen Künstliche Intelligenz als Chance. In einer am Dienstag veröffentlichten Erhebung des IT-Branchenverbandes Bitkom gaben 73 Prozent der Befragten an, in KI eher Vorteile als Risiken zu sehen. Demgegenüber hält knapp ein Viertel (24 Prozent) KI für eine Gefahr.

Vor fünf Jahren war KI noch für 34 Prozent eine Gefahr und für 62 Prozent eine Chance. Bei den Unternehmen sehen 68 Prozent KI als wichtigste Zukunftstechnologie, aber erst 15 Prozent nutzen sie. 68 Prozent geben an, dass sie zurückhaltend beim KI-Einsatz sind, weil sie Angst haben, gegen Vorschriften zu verstoßen.

Und fast jedes zweite Unternehmen (48 Prozent) glaubt, dass übertriebene Regulierung der Grund dafür ist, warum Produkte wie ChatGPT nicht in Europa entwickelt werden. Zugleich meinen 73 Prozent, klare KI-Regeln könnten europäischen Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Für die Daten zur Meinung der Bürger befragte Bitkom Research von der 41. bis zur 44. Kalenderwoche 2023 insgesamt 1.004 Personen ab 18 Jahren in Deutschland.

Mit Blick auf die Unternehmen wurden bereits vor einigen Wochen 605 Firmen ab 20 Beschäftigten befragt.

Copyright

Anzeige



Anzeige

Über Redaktion von FLASH UP 20654 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion von FLASH UP